Kategorie Galarie Essig

Anstehende Veranstaltung


Galerie Essig
27
Dez
2020
Galerie Essig

Klavierzauber Sven Wildöer am Piano fallen vorläufig aus

Seit September 2010 reise ich mit meinem Piano im Gepäck quer durch die Republik und verwirkliche meinen Traum. Ich beschloss, mein Studium ruhen zu lassen und mich voll und ganz der Musik zu widmen. Seither reise ich spontan dem schönen Wetter hinterher, um unter freien Himmel meine Musik zum Ausdruck zu bringen und die Menschen auf diese Weise zu verzaubern. So entstand nach einiger Zeit der Name für mein Kunstprojekt: „Klavierzauber“. Aus dem Zusammenklang von besonderer Architektur und meiner Musik entstanden oft Momentaufnahmen, die unter dem Punkt „Galerie“ zu sehen sind. 2013 spielte ich bei dem Festival of Lights in Berlin. Aus der Kombination zeitloser
13
Dez
2020
Galerie Essig

Klaviermatinée mit Daniel Fritzen

Daniel Fritzen ist nicht nur ein Pianist der Oberliga, er begibt sich in die Psyche und Persönlichkeit der Komponisten und bereitet Ihnen so ein unvergleichlich sinnlich und geistiges Erlebnis. Hutkasse, d.h. es wäre schön, wenn Sie Ihre Wertschätzung, sofern es Ihnen finanziell möglich ist, an übliche Konzert-Eintrittspreise angleichen würden. Daniel Fritzen, geboren 1978 in Hofheim am Taunus, hat an der Musikhochschule Lübeck zwei Studiengänge (Musikerziehung und künstlerisches Diplom) absolviert und studierte darauf an der University of California in Los Angeles eine Kombination aus Konzertexamen und musikwissenschaftlicher Promotion. [Die Wahl seiner Klavierlehrer zielte darauf hin, möglichst unterschiedliche
13
Dez
2020
Galerie Essig

Ausstellung Sascha Wien Malerei

Ausstellung mit Werken von Sascha Wien Bemerkungen zu meinen Arbeiten (2010 – 2018) Mein Oeuvre, umfasst Malerei, Druckgrafik sowie Plastik und Objekte. Thematischer Schwerpunkt. in meinen Werken ist das widersprüchliche Verhältnis zwischen dem Menschen als biologischem Wesen und seinem von ihm geschaffenen technologischen Umfeld. Einerseits ist er, körperliche und vergänglich, hochgradig verletzbar, andererseits ist er aber bedingt durch seine geistigen Fähigkeiten der Natur in gewisser Hinsicht enthoben. Dieser zentrale Widerspruch beinhaltet auch ein Element der Gewalt und wird in dieser Phase meiner Arbeit auf der inhaltlichen sowie formalen Ebene gelöst. Harte technisch wirkende Balkenformen werden hier brutal neben oder in biologische, zerbrechlich wirkende Formen gesetzt. Der Mensch, selbst ein eher schwaches Wesen,
06
Dez
2020
Galerie Essig

Ausstellung Sascha Wien Malerei

Ausstellung mit Werken von Sascha Wien Bemerkungen zu meinen Arbeiten (2010 – 2018) Mein Oeuvre, umfasst Malerei, Druckgrafik sowie Plastik und Objekte. Thematischer Schwerpunkt. in meinen Werken ist das widersprüchliche Verhältnis zwischen dem Menschen als biologischem Wesen und seinem von ihm geschaffenen technologischen Umfeld. Einerseits ist er, körperliche und vergänglich, hochgradig verletzbar, andererseits ist er aber bedingt durch seine geistigen Fähigkeiten der Natur in gewisser Hinsicht enthoben. Dieser zentrale Widerspruch beinhaltet auch ein Element der Gewalt und wird in dieser Phase meiner Arbeit auf der inhaltlichen sowie formalen Ebene gelöst. Harte technisch wirkende Balkenformen werden hier brutal neben oder in biologische, zerbrechlich wirkende Formen gesetzt. Der Mensch, selbst ein eher schwaches Wesen,
29
Nov
2020
Galerie Essig

Ausstellung Sascha Wien Malerei

Ausstellung mit Werken von Sascha Wien Bemerkungen zu meinen Arbeiten (2010 – 2018) Mein Oeuvre, umfasst Malerei, Druckgrafik sowie Plastik und Objekte. Thematischer Schwerpunkt. in meinen Werken ist das widersprüchliche Verhältnis zwischen dem Menschen als biologischem Wesen und seinem von ihm geschaffenen technologischen Umfeld. Einerseits ist er, körperliche und vergänglich, hochgradig verletzbar, andererseits ist er aber bedingt durch seine geistigen Fähigkeiten der Natur in gewisser Hinsicht enthoben. Dieser zentrale Widerspruch beinhaltet auch ein Element der Gewalt und wird in dieser Phase meiner Arbeit auf der inhaltlichen sowie formalen Ebene gelöst. Harte technisch wirkende Balkenformen werden hier brutal neben oder in biologische, zerbrechlich wirkende Formen gesetzt. Der Mensch, selbst ein eher schwaches Wesen,

Powered by iCagenda