Französischer Abend Soirée Francaise

Galerie Essig
Datum: 13. April 2018 19:30

Martine Lestrat liest aus ihrem Buch "Bonjour Deutschland!" vor: Lustige und nachdenklich machende Geschichten, stets mit Humor betrachtet und geschrieben. Seit über 30 Jahren lebt die Sozialpädagogin in Deutschland. Schon einiges hat sie in dieser Zeit mit den Deutschen und der deutschen Sprache erlebt: Was versteckt sich zum Beispiel hinter der kurzen Feststellung „Es zieht!“? Wer zieht denn? Und was wird überhaupt gezogen? Hat die Aufforderung „Warten Sie ruhig hier“ mit ihrem lebhaften Temperament zu tun? Und wie kam sie mit der deutschen Umarmung klar?

                 

Die südfranzösische Sängerin Bérangère Palix hat vor 20 Jahren in Berlin eine zweite Heimat gefunden. Natürlich ging nicht alles immer reibungslos... Dies inspirierte sie zu Liedtexten, die ihr Gitarrist Stephan Bienwald vertonte. So singt sie z. B. über ihren ersten (und letzten) Sauna-Besuch, über ihre Begegnung mit dem deutschen Geburtstagstisch und über den Spargel-Hype im Frühjahr. Sie nimmt den surrealistischen Mikroskomos der Kleingartenkolonie unter die Lupe und die eigene Kultur des Küsschen-auf-die-Wangen-Gebens auf den Arm.
An der Gitarre begleitet sie virtuos und facettenreich Stephan Bienwald.

 

In der Pause werden französische Gebäcke vom Koch Felix Lestrat angeboten.

Eintritt: 18 €

Abendkasse, VVK Hugendubel und Essigfabrik Mi 15:00 - 18:00, Sonntag 11:00 - 13:00

 

 

 

Alle Daten


  • 13. April 2018 19:30
 

Powered by iCagenda